Follow by Email

Montag, 5. September 2016

Frank Wildhorn Konzert

Frank Wildhorn ist der weltweit wohl emsigste und erfolgreichste Musicalkomponist zur Zeit. Aus seinen Musicals "Bonnie und Clyde", "Rudolph", "Civil War" und aus verschiedenen anderen Musicals von ihm finden in Dresden in der genialen Kulisse der Sankt-Pauli-Theaterruine am 10. und 11. September 2016 Aufführungen statt. Vielleicht hat jemand der Dresdner Leser schon Plakate dazu gesehen.
Für dieses Konzert proben wir nun seit Januar, und nun ist abzusehen, dass es wirklich toll wird. Ich kann also jedem nur ans Herz legen, sich das nicht entgehen zu lassen.




Ich selbst werde nur in den Gesamtensemblestücken mitsingen, denn ursprünglich wollte ich in diesem Projekt gar nicht mitmachen. Mein Leben mit Arbeit, Hund und Garten - und dem normalen (Dimuthea-) Chor - schien so ausgefüllt genug gewesen zu sein.


Schließlich haben Volker und ich uns beide dazu überreden lassen, beschränkten aber die Beiträge auf 5 Gesamtensemblestücke. Daraus sind inzwischen 10 geworden, aber aus den Soli haben wir uns herausgehalten.
Heute denke ich, das ein oder andere Solo-Stück hätte ich doch gern mitgemacht, aber die Entscheidung war schon richtig. Für Menschen, die neben der Arbeit und dem Singen auch noch weitere Hobbys (und ein Tier) haben, ist das, was wir mitmachen, an der Grenze unserer Belastbarkeit.


Also - guckt euch an, womit wir das letzte dreiviertel Jahr hauptsächlich verbracht haben. Es wird richtig schön.
















Keine Kommentare: